Seniorenjournal

Das neue Seniorenjournal ist da!

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe des Seniorenjournals als PDF-Datei herunterladen

Das Titelfoto der Winterausgabe hat Reinhard Gicklhorn aus Klein-Rechtenbach aufgenommen.

Ihre Beiträge sind gefragt

Liebe Seniorinnen und Senioren.

Im Dezember 2004 erschien die Erstausgabe des Seniorenjounals Hüttenberg. Wir geben nunzum 50.  Mal eine Broschüre heraus, in der die vielfältigen, bereits bestehenden Angebote und Organisationen eigens für die wachsende Gruppe der Senioren zusammenfasst sind.

Das Seniorenjournal gibt Ihnen ein Forum zum Austausch Ihrer Interessen, Aktivitäten und Fähigkeiten, und zur Zusammenarbeit mit anderen Gleichgesinnten.

Damit diese Broschüre über ein reines Informationsheft hinausgeht, laden wir Sie ausdrücklich zum aktiven Mitgestalten ein: Denn nur durch Ihre Beiträge wird das Seniorenjournal unverwechselbar und so vielfältig wie seine Leser. Und Hüttenberg hat viel Originales und Originelles zu bieten: Persönlichkeiten, Rezepte, Mundart und Fotots. Wir möchten an Ihren Kenntinissen, Erfahrungen und Erinnerungen teilhaben, sie dokumentieren und weitergeben, damit eine Broschüre entsteht, die Original Hüttenberg ist und Spaß beim Lesen bereitet.

Ihre Beiträge können Sie täglich zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Vorzimmer der Gemeinde Hüttenberg, in der Verwaltungsstelle in Rechtenbach einreichen. Telefonisch sind wir erreichbar unter den Rufnummern 06441/7006-24 und 7006-42. Gerne unterstützen wir Sie bei der Zusammenstellung von Beiträgen; wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Ihr Redaktionsteam 

Andrea Misterek, Christiane Schmidt, Elsbeth Weil und Stefanie Gold