Kelter

Kelterfreunde Hüttenberg

Die Mitglieder der Kelterfreunde Hüttenberg betreiben die Obstkelter der Gemeinde Hüttenberg im Ortsteil Volpertshausen. Es werden vornehmlich Äpfel, aber auch Birnen, Trauben und Quitten gekeltert. Der Kelterbetrieb beginnt in diesem Jahr am Donnerstag, den 15. September und endet Ende Oktober. Es besteht die Möglichkeit, donnerstags bis samstags ganztägig zu keltern. Dazu benötigt man einen Termin, den man bei Hartmut Hölß, Weidenhausen, vereinbaren kann. Zwischen 10 und 12 Uhr und von 17 bis 18 Uhr ist Herr Hölß werktags zu erreichen unter der Rufnummer 0151 50 88 78 24 (ab 8. September 2016).

Die Kelterpreise betragen einheitlich für alle Bürger 25 Cent / Liter für Äpfel, Birnen und Quitten. Für Traubenbeträgt der Beitrag 50 Cent / Liter.

Die Kelterfreunde Hüttenberg bieten weiterhin das „Bag-in-Box“ System an. Entsprechende Beutel, Kartons und weitere Informationen erhalten sie an der Kelteranlage. Einkochautomaten und Halterungen zum Abfüllen des Saftes in Beutel können gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Wir möchten ausdrücklich daraufhin weisen, dass die angemeldete Obstmenge bindend ist, d.h. bei Mehranlieferungen von Obst kann es auch zu Einschränkungen im Kelterbetrieb kommen.
Der anfallende Trester ist in geeigneten, mitgebrachten Behältnissen selbst zu entsorgen.
Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage

Hier geht es zur Vereinsseite der Kelterfreunde auf dieser Homepage

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer neuen Homepage
www.kelterfreunde-huettenberg.de