Da dieses Jahr durch Corona alles anders war und auch die ErziehrInnen in einem der systemrelevanten Berufe an Ihre Grenzen gehen mussten, fand am letzten Tag vorm harten Lockdown eine kleine Geschenkübergabe der besonderen Art, organisiert von dem Elternbeirat der Kita Leuchtturm, statt.

Mit einer Glocke und Bollerwagen, gefüllt mit Geschenken und verziert mit einer Lichterkette, zogen Kathrin Weißberg (Elternbeiratsvorsitzende der Kita Leuchtturm) und Sabrina Bielak-Würzer (Stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende) los, um den ErzieherInnen für Ihre fabelhafte Arbeit, besonders in diesem schwierigen Jahr, zu danken.

Alle ErzieherInnen erhielten als Geschenk eine fröhlich gestaltete Mund-Nasen-Maske mit etwas „Nervennahrung“ in Form von Süßigkeiten. Die Überraschung und Freude der ErzieherInnen war groß.

Der Elternbeirat wünscht den ErzieherInnen im Namen aller Eltern eine friedvolle Weihnachtszeit, viel Gesundheit und bedankt sich für die liebevolle Betreuung der Kinder.

 

 

Auf dem Bild sehen Sie von links nach rechts:

Sabrina Bielak-Würzer, Tanja Langsdorf, Larissa Grauberger, Sylvia Theiss, Stefanie Schäfer, Tabea Volk und Kathrin Weißberg

X