Mobilität

Der Öffentliche Personennahverkehr wird in Hüttenberg durch den vom Verkehrsverbund Lahn-Dill betriebenen Buslinienverkehr sichergestellt.

Sie möchten wissen, wie Sie am schnellsten zum Ziel kommen oder welche Fahrkarte die günstigste für Sie ist – in den Mobilitätszentralen finden Sie eine persönliche und umfassende Beratung zu all Ihren Fragen rund um den Verkehrsverbund Lahn-Dill und das allgemeine Verkehrsgeschehen. Das Angebot der Mobilitätszentralen umfasst alle Fahrplanauskünfte für Busse und Bahnen, sowie das komplette Fahrkartensortiment. Es können Kundenkarten ausgestellt und alle Fragen zum Tarif beantwortet werden.

Eine Übersicht über die Busfahrpläne innerhalb der Gemeinde Hüttenberg und von hier in die Region sowie die Kontaktadressen der Mobilitätszentralen finden Sie auf der Internetseite des Verkehrsverbunds Lahn-Dill.

Einkaufsbus

Für Senioren und alle in ihrer Mobilität eingeschränkten Personen bietet die Gemeinde Hüttenberg begleitete Fahrten aus den Hüttenberger Ortsteilen in die Einkaufsmärkte an.

Abholung & Platzreservierung

Wo werde ich abgeholt ?
Sie werden zuhause an der Haustür abgeholt und werden wieder nach Hause gefahren. Begleitet wird die Fahrt von jeweils einen ehrenamtlichen Fahrer, der beim Ein – und Aussteigen behilflich sein kann und die Einkäufe bei Bedarf an die Haustüre trägt.

Wie melde ich mich für eine Fahrt an?
Die Reservierungen nimmt das Seniorenbüro oder die Zentrale der Gemeinde Hüttenberg entgegen, sie und koordinieren die daraus resultierenden Fahrten.

 

Hier können Sie sich anmelden

Vorbestellung/Reservierung
Der Bürgerbus muss telefonisch freitags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr  vorbestellt werden unter folgenden Rufnummern.

Seniorenbüro Hüttenberg
Andrea Misterek
Tel.: 06441/7006-25
seniorenbuero@huettenberg.de

Vertretung
Carola Watz
Tel.: 06441/7006-90
carola.watz@huettenberg.de

Nächste Termine Einkaufsbus

Aufgrund der aktuellen Situation kann der Einkaufsbus im Moment leider nicht mit Gästen fahren.

Sollten Sie einen Einkaufsdienst beötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale utner der Rufnummer 06441/7006-0.
Über unser Bürgernetzwerk kümmern wir uns darum, dass Ihnen ein ehrenamtlicher Helfer nach Absprache mit Ihnen Einkäufe nachhause liefert.

Die nächsten Termine für den Einkaufsbus geben wir rechtzeitig bekannt:

Monat:

Montags:
Weidenhausen / Volpertshausen / Reiskirchen

Dienstags:
Hüttenberg  

Donnerstags:
Rechtenbach 

 

Informationen rund um den Einkaufsbus

Wer fährt den Bürgerbus?
Der Bürgerbus wird ausschließlich von ehrenamtlichen Fahrern gefahren.
Die ehrenamtlichen Fahrer sind über die Gemeinde versichert sind.

Hat der Bürgerbus Platz für Rollatoren?
Die Ausstattung des Busses ermöglicht die Mitnahme von Rollatoren.

Was kostet eine Fahrt im Bürgerbus?
Die Benutzung des Bürgerbusses ist kostenfrei.

Körperlich beeinträchtigte Fahrgäste
Fahrgäste, die sich nicht selbständig in den Bus setzen können, werden leider nicht mitgenommen.

 

 

Wir suchen weitere Fahrer/innen für den Einkaufsbus

Bürgerbus Fahrer*in?

Haben Sie etwas freie Zeit im Monat?
Suchen Sie vielleicht ein wenig Abwechslung?
Dann werden Sie doch Fahrer für den Bürgerbus!

Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Seniorenbüro unter der Rufnummer 06441/7006-25.

 

Jugendtaxi

Junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren besitzen die Möglichkeit das Jugendtaxi in Anspruch zu nehmen. Für die Nutzung muss ein Benutzerausweis, die Jugendtaxi-Card, beim Jugendbildungswerk des Lahn-Dill-Kreises beantragt werden. Mit der Jugendtaxi-Card haben die jungen Menschen die Möglichkeit, Taxigutscheine bei der Gemeindeverwaltung zu erwerben. Der Taxigutschein mit einem Gesamtwert in Höhe von 5 Euro kostet die Jugendlichen lediglich 2 Euro und wird durch die Heimatkommunen und den Landkreis subventioniert. Mit den Gutscheinen kann das Taxi dann an Stelle von Bargeld bezahlt werden. Somit wird den Menschen nicht nur eine sichere und bezahlbare Hin- und Rückfahrt ermöglicht, sondern Eltern werden auch vom „Mama/ Papa-Taxi“ entlastet und wissen um eine sichere Heimfahrt ihrer Kinder. Das Jugendtaxi trägt somit dazu bei, den Lahn-Dill-Kreis auch in Zukunft für junge Generationen attraktiv zu halten und Jugendlichen mehr Mobilität zu gewährleisten

Taxi-Rufnummern

Bitte beim Anruf darauf hinweisen, dass ihr ein Jugendtaxi bestellen möchtet!

Minicar Burgsolms, 06442/9559334, Solms

Taxi Lahnau, 06441/2040070, Wetzlar

My MiniCar 24, 06441/88888, Wetzlar

Lahn-Dill-Car, 06441/1336, Asslar

Taxi und Minicar WZ, 06441/33333, Wetzlar

Taxi & Minicar Prinz, 06441/3832323, Wetzlar

Minicar NEU, 06441/2001200, Wetzlar

Taxi & Minicar Hüttenberg, 06441/3818484, Hüttenberg

Taxifunk Wetzlar, 06441/36446, Wetzlar

Mietwagenbetrieb Reuter, 02773/92110, Haiger

Bus mieten

Das Service Mobil steht der Gemeindeverwaltung, der Jugend- und Seniorenarbeit der Gemeinde Hüttenberg (intern), sowie externen Nutzern, hier im Besonderen Vereine der Gemeinde Hüttenberg für deren Jugend- und Seniorenarbeit und darüber hinaus zu besonderen Anlässen für Gruppen und Vereine nach vorheriger Anmeldung, zur Verfügung.

Für die Nutzung des Busses fällt eine geringe Gebühr an, die Sie der Benutzungsordnung entnehmen können.

Sie können das Service-Mobil über das Portal reservieren oder sich an die Kolleginnen und Kollegen vom Facility Management wenden.

Kontakt für Anmietung und Informationen

Facility Management
Rainer Bechthold
Tel.: 06441/7006-38
rainer.bechthold@huettenberg.de

 

Benutzungsordnung und Nutzungserklärung

Nachfolgend finden Sie die Benutzungsordnung sowie die Nutzungserklärung für das Service Mobil der Gemeinde Hüttenberg:

Benutzungsordnung und Nutzungserklärung Service-Mobil

Frankfurter Str. 49–51
35625 Hüttenberg

Tel. 06441/7006-0
Fax. 06441/7006-10
info@huettenberg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 07:30 – 12:00 Uhr
Do 07:30 – 12:00 Uhr
und 14:00–18:00 Uhr

X