Schaffung von Fahrradabstellplätzen und Sicherheitsbügeln an den gemeindlichen Liegenschaften

(Antrag der FÖBH-Fraktion vom 25.08.2022, GVT 12.09.2022, BuV 26.02.2024)

     

 

Der Bau- und Verkehrsausschuss empfiehlt, an den gemeindlichen Liegenschaften Fahrradabstellplätze mit Sicherheitsbügeln zu schaffen:

–           Bei den Sporthallen jeweils mindestens fünf Abstellplätze mit Sicherheitsbügeln

–           Bei der Verwaltung und den Dorfgemeinschaftshäusern jeweils mindestens drei Abstellplätze mit Sicherheitsbügeln

Die Abstellplätze sollen gut einsehbar sein, die Variante aus Flachstahl soll priorisiert werden. Die genauen Aufstellorte werden von der Verwaltung festgelegt. Von der Mindestzahl kann, wenn möglich, bei Bedarf nach oben abgewichen werden.

 

 

  Grundsatzberatung zur weiteren Umsetzung der Planungen „Baugebiet Dollenstück, Rechtenbach“

(Antrag der CDU-Fraktion, Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen und SPD-Fraktion vom 18.10.2022, GVT 31.10.2022, BuV 27.02.2023, GVT 24.04.2023, BuV 08.05.2023, GVT 05.06.2023, BuV 25.09.2023 + 26.02.2024)

     

 

Der Bau- und Verkehrsausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung folgendes zur Annahme:

Der Gemeindevorstand wird beauftragt, einen städtebaulichen und Erschließungsvertrag für das Baugebiet Dollenstück IV zu entwickeln und mit der Dollenstück GmbH Hüttenberg zu verhandeln. Dabei werden die Ergebnisse aus dem Arbeitskreis berücksichtigt.

X