Zur Infoseite Ukraine-Hilfe in Hüttenberg

Zum Spendenportal Hüttenberg hilft

Zum Portal „Anmeldung für das Ukraine-Netzwerk Hüttenberg“

Zur Wohnraum-Börse Hüttenberg

Es sind erste Menschen aus der Ukraine in Hüttenberg angekommen. Sie sind oft bei Freunden oder Verwandten oder bei bestehenden Kontakten untergekommen.

Was in den kommenden Tagen und Wochen auf uns zukommen wird, ist noch nicht zu übersehen. Aber es werden noch viel mehr Flüchtlinge kommen, und sie werden dann unsere Unterstützung brauchen.

Wir als Gemeinde Hüttenberg wollen -da wo gebraucht- unterstützen und helfen. Es gibt viele bereits sehr gut funktionierende Strukturen und es läuft auch in Hüttenberg schon über Privatinitiativen oder verschiedene Träger ganz viel an Unterstützung, es geht also nicht darum Parallelstrukturen zu schaffen.

Neben den uns gegeben Zuständigkeiten z.B. in der melderechtlichen Erfassung oder in der Betreuung von Kindern, wird es oft vorrangig um die Koordination von Hilfen und Hilfsangeboten gehen

X