Anzeigenwerbung

Sehr geehrte Gewerbetreibende,

immer wieder sind sogenannte "Anzeigenhaie" unterwegs in der Gemeinde, die eine ganze Reihe von Methoden anwenden, um Sie unter Druck zu setzen. Sofern die Gemeinde Hüttenberg Broschüren produziert, arbeiten wir mit seriösen Verlagen zusammen und informieren wir Sie per Anschreiben und über unser Mitteilungsblatt.

Bitte melden Sie uns, wenn Sie von Trittbrettfahrern in unserem Namen aufgesucht, anschrieben oder angerufen werden. Wir raten dringend, keine Aufträge zur Anziegenwerbung in angeblichen Broschüren der Gemeinde ohne Rücksprache mit uns zu unterschreiben. Wenn Sie Zweifel haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 06441/7006-24 oder per Email unter info@huettenberg.de in der Gemeindeverwaltung.

Hier können Sie das Merkblatt des VDAK zur unlauteren Anzeigenwerbung herunterladen. Darin wird die ganze Bandbreite der Betrugsmethoden vorgestellt.