Beidseitige Sperrung der Ortsdurchfahrt in Rechtenbach

Kanalsanierungsarbeiten mit schwerem Arbeitsgerät machen eine Vollsperrung der Frankfurter Straße (L 3360) in Hüttenberg-Rechtenbach im Bereich zwischen der Bergstraße und dem Kreisverkehr vor dem Rathaus notwendig. Die von den Kreisordnungsbehörden angeordnete Sperrung gilt ab Montag, 25.11. bis Freitag, 19.12.2019. Der Verkehr von und nach Wetzlar wird weiträumig über Hüttenberg-Weidenhausen umgeleitet. Die Maßnahme wird in geschlossener Bauweise durchgeführt, indem eine Fachfirma einen Schlauch in den vorhandenen Kanal einzieht. Damit kann ein Aufbruch der Straße vermieden werden. Die Haltestelle der Buslinie 312 Rechtenbach Groß-Rechtenbach aus Fahrtrichtung Wetzlar kommend wird in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Als Ersatz wird die Haltestelle Weidenhäuser Straße angefahren.

mehr …

Ablesung der Gartenwasserzähler, Brauchwasserzisternen und Abzugszähler für das Jahr 2019

Der Jahresverbrauch für Gartenwasserzähler, Brauchwasserzisternen und Abzugszähler soll wie gewohnt durch Selbstablesung erfolgen.
Alle Nutzer erhalten in Kürze eine Ablesekarte per Post bzw. eine E-Mail.
Den Zählerstand/ die Zählerstände können Sie uns auf folgenden Wegen mitteilen:

online unter diesem Link (Online-Meldung möglich ab Dezember 2019) oder
• per QR-Code (befindet sich auf der Ablesekarte) oder
• per E-Mail an margarete.mueller@huettenberg.de oder an natalia.walter@huettenberg.de oder
• per Ablesekarte, die Sie im Rathaus abgeben, oder
• per Fax 06441-700655 senden sowie
• telefonische Meldung unter 06441-700617 sowie 06441-700642

Die Erfassung muss spätestens bis zum 31.12.2019 erfolgen. Bei fehlendem Rücklauf wird der Verbrauch geschätzt.

Für Ihre Mithilfe danken wir Ihnen.
Gemeinde Hüttenberg

mehr …

Ein Nachmittag für Lesefans

Ein unterhaltsamer Nachmittag mit unseren „Lesebonbons“ bei Kaffee, Tee & Gebäck am Donnerstag, den 28. November von 15 Uhr bis 17.30 Uhr. Von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr: Kurzlesungen aus vier Neuerscheinungen. Lassen Sie sich überraschen, inspirieren & zum Lesen verführen...Anschließend Zeit zum Stöbern, Neuentdecken, Plaudern & Buchausleihe für die Winterzeit. Die Mediothek schließt um 18.30 Uhr. Veranstalter: Team Mediothek Hüttenberg
Der Eintritt ist frei.


mehr …

Glasfaser: Tiefbauarbeiten sind gestartet

Am 11. November hat das innovative Ausbauverfahren im Ortsteil Rechtenbach begonnen. Im ersten Schritt werden sukzessive die Leerrohre in etwa 40 cm Tiefe in die Straßen eingebracht. Sobald die Leerrohre verlegt sind, werden die Glasfasern eingeblasen. Deutsche Glasfaser weist darauf hin, dass es im Rahmen der Tiefbauarbeiten zuweilen notwendig ist, geöffnete Stellen in Asphalt oder Pflasterung provisorisch (z.B. mit Pflastersteinen) zu schließen, da diese ggf. ein weiteres Mal aufgenommen werden müssen. Erst mit Beendigung der Bauarbeiten werden diese Bereiche final verdichtet, geschlossen und von der  Gemeinde abgenommen. Vor Beginn der Bauarbeiten in einer Straße, werden die Anlieger so früh wie möglich mit einer entsprechenden Information im Briefkasten über den Termin informiert.

mehr …

Gefahrenabwehr übt zu möglichen Folgen einer langen Trockenheit

Bilder brennender Wälder, Niedrigwasser in den Flüssen, Berichte zu Problemen mit der Trinkwasserversorgung – dies alles wurde im Sommer 2019 in unseren Medien thematisiert. Wie können die Behörden, Feuerwehren und Hilfsorganisationen im Lahn-Dill-Kreis künftig bei ähnlichen Ereignissen agieren und kommunizieren, um eine wirksame Gefahrenabwehr zu sichern?

mehr …

Weidenhausen liest & tauscht

Die erste im Außenbereich aufgestellte Büchertauschlaube gibt es ab sofort in Weidenhausen. Am Sonntag wurde das Objekt aus Edelstahl und Edelrost mit einem kleinen Fest eingeweiht.

Eingeladen hatte die Bürgergruppe Aktives Weidenhausen, die auch die Patenschaft für das öffentliche Buchregal am Dorfplatz übernehmen wird und zur Finanzierung beigetragen hat. Die ersten Bücher für Kinder und für Erwachsene sind bereits einsortiert – und Bürgermeister Christof Heller brachte, wie einige andere Gäste auch, eine Bücherspende zur Einweihung mit.

mehr …

Drei neue Sterne am Rathaushimmel

Am Freitag, 13.9.2019, fand das 7. Hütteinander-Fest  unter dem Nussbaum hinter dem Rathaus statt. Bürgermeister Christof Heller empfing über 300 ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger. Als Höhepunkt wurden drei neue Ehrenamtssterne verliehen: An Gabi Telle, Udo Watz und Wolfgang Muy. Unter dem Motto "schwedischer Sommerabend" hatte Ingi Fett den Abend  mit ihrem Abba-Programm musikalisch begleitet und sogar einige Gäste zum Tanzen motiviert. Foto: Reinhard Gicklhorn

mehr …

Atelierkirche feierlich eingeweiht

54 Jahre lang stand die Alte Kirche Volpertshausen in einem beklagenswerten Zustand mitten im Dorf: Ohne Nutzung, zum Teil ohne Dach, mit wechselnden Eigentümern, im Innenraum eine Ruine – und es sah jahrzehntelang nicht danach aus, als würde sie gerettet werden können. Mit einem feierlichen Festakt, Grußworten & einer Soulband begann das neue Kapitel in der langen Geschichte der Alten Kirche Volpertshausen.

mehr …

So schön war es in Weidenhausen…

 
Ein restlos ausverkaufter Hof, bestes open-air Wetter, gut gelaunte Gäste und Musik vom Feinsten: Der Kultursommer-Auftakt für Hüttenberg 2019 ist mit dem Leonard Cohen Project gelungen. Hier geht es zu der Bilderstrecke von Michael Schäfer/Weidenhausen. Erstmals fand ein Konzert im Weidenhof in Weidenhausen statt, Anwohnerin Brigitte Moser hatte zu dieser Idee bereits im Frühjahr zugestimmt. Seitdem liefen die Planungen vom Organisationsteam, das sich aus den rund 20 Ehrenamtlichen der Bürgergruppe Aktives Weidenhausen und der Gemeinde Hüttenberg zusammengefunden hatte.

mehr …

News

Was Sie schon immer über Hüttenberg wissen wollten

...finden Sie in der neuen Bürgerbroschüre. Erhältlich im Rathaus oder hier zum Lesen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Werbekunden für die Unterstützung und bei den Fotofreunden Reiskirchen, die für Sie die schönsten Ansichten und Aussichten rund um Hüttenberg festgehalten haben. Zusätzlich zur Broschüre ist ab sofort auch ein aktueller Gemeindeplan mit Straßenverzeichnis im Rathaus verfügbar.

mehr …