Glasfaser für Hüttenberg

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger Hüttenbergs, unsere Gemeinde hat in den kommenden Wochen die große Chance sich im Hinblick auf die rasant voranschreitende Digitalisierung zukunftsfähig aufzustellen. Viele der heute möglichen Angebote und Dienstleistungen können zwar derzeit noch mehr oder weniger gut genutzt werden. Unbestritten ist allerdings, dass die Datenmengen, die in Zukunft anfallen, um ein Vielfaches ansteigen werden. Die heute vorhandene Telekommunikationsinfrastruktur wird in absehbarer Zeit an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit stoßen. Am 13.03.2019 wurde daher ein Kooperationsvertrag zwischen der Gemeinde und Deutsche Glasfaser unterzeichnet, der einen flächendeckenden, privatwirtschaftlichen Ausbau mit Glasfaser bis in jedes Haus ermöglichen soll. Voraussetzung dafür ist, dass sich mindestens 40 % der Haushalte Hüttenbergs für einen solchen Anschluss entscheiden und einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser abschließen.
Um Ihnen die notwendigen Informationen zu diesem Thema geben zu können, wird die Deutsche Glasfaser Informationsabende in allen Ortsteilen anbieten. Diese finden an den folgenden Terminen statt:
Dienstag, 02.04.2019, ab 19:00 Uhr, DGH Reiskirchen, Rosenstraße 2
Mittwoch, 03.04.2019, ab 19:00 Uhr, Hüttenberger Bürgerstuben, Hauptstraße 109
Donnerstag, 04.04.2019, ab 19:00 Uhr, Bürgerhaus Vollnkirchen, Kohlgasse 12
Montag, 08.04.2019, ab 19:00 Uhr, DGH Volpertshausen, Reinfelser Straße 144
Mittwoch, 10.04.2019, ab 19:00 Uhr, Bürgerhaus Rechtenbach, Im Saales 2
Donnerstag, 11.04.2019, ab 19:00 Uhr, DGH Weidenhausen, Durchhardstr. 1

mehr …

Das neue Seniorenjournal ist da

Die Frühjahrsausgabe unseres Seniorenjournals ist ab sofort kostenlos erhältlich im Rathaus in Rechtenbach sowie ab Montag der kommenden Woche in vielen Geschäften,  den Bankfilialen und Arztpraxen der Gemeinde. Wir bedanken uns bei allen Autorinnen und Autoren sowie bei den Gewerbetreibenden, die mit ihrer Anzeige den Druck der Broschüre ermöglichen.
Im Heft finden Sie: einen Reisebericht durch Südsardinien, einen Ausflugstipp in der Region, Geschichten von anno dazumal aus dem Kindergarten in Volpertshausen, Ratschläge von unserem Revierförster  Lutz Herbel zum Thema "Insektenfreundlicher Garten", Buchempfehlungen und das beliebte Seniorenrätsel. Das Heft finden Sie hier als PDF-Datei zum Lesen und Herunterladen.

mehr …

News

Zugang zum Rathaus

Das Rathaus in Rechtenbach ist aufgrund des Wasserschadens und der damit verbundenen Trocknungs- und Bauzeit  nur noch über den hinteren, vom Parkplatz führenden Zugang zu erreichen.
Wir bitten um Verständnis.

mehr …

Gemeinsam herausfinden, was das Allerwichtigste ist

Bilderbuchkino in der Mediothek Hüttenberg
Gleich dreimal hintereinander fand das Bilderbuchkino in den Winterferien in der Schul- und Gemeindemediothek in Rechtenbach statt. Vormittags waren die Kindergartengruppen aus dem Baumgarten und dem Leuchtturm und auch die beiden Waldkindergärten eingeladen, nachmittags gab es eine öffentliche Veranstaltung für Kinder mit Eltern und Großeltern.

mehr …

Tag des Ehrenamtes beim Lahn-Dill-Kreis: Ehrung für Peter Starke

Langjährig ehrenamtlich Tätige am 10. 12.2018 gewürdigt
Der Lahn-Dill-Kreis hat auch in diesem Jahr besonders hervorzuhebende Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren und bisher noch nicht gebührend ausgezeichnet wurden, zu einem Frühstück und zum Gedankenaustausch eingeladen. Landrat Wolfgang Schuster, der Ehrenamtliche Kreisbeigeordnete Wolfgang Hofmann, der Erste Kreisbeigeordnete Heinz Schreiber und die Kreistagsvorsitzende Elisabeth Müller konnten in dieser Runde viel über die interessante und vielfältige Arbeit von Menschen erfahren, die sich in herausragender und außergewöhnlicher Weise ehrenamtlich im
Lahn-Dill-Kreis betätigen – und die durch ihre Arbeit ganz selbstverständlich
und ohne große Worte zum Wohle der Menschen in unserer Region beitragen. Für die Gemeinde Hüttenberg wurde Peter Starke geehrt. Herr Starke engagiert sich seit vielen Jahren für den Naturschutz in der Gemeinde Hüttenberg....

mehr …

Hütteinanderfest & 3 neue Sterne

Die Ehrenamtspreise 2018 gingen an Christel Zörb (Kategorie kulturelles & soziales Engagement), Klaus Viehmann (Kategorie Engagement für Natur & Mensch) sowie die Kelterfreunde Hüttenberg (Kategorie Vereine). Die Laudationes des Bürgermeisters können Sie hier herunterladen. Foto von Reinhard Gicklhorn.

mehr …

Was Sie schon immer über Hüttenberg wissen wollten

...finden Sie in der neuen Bürgerbroschüre. Erhältlich im Rathaus oder hier zum Lesen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Werbekunden für die Unterstützung und bei den Fotofreunden Reiskirchen, die für Sie die schönsten Ansichten und Aussichten rund um Hüttenberg festgehalten haben. Zusätzlich zur Broschüre ist ab sofort auch ein aktueller Gemeindeplan mit Straßenverzeichnis im Rathaus verfügbar.

mehr …