News

DRK impft im Februar in der Gemeinde Hüttenberg

DRK impft im Februar in der Gemeinde Hüttenberg

Das DRK kommt am Donnerstag, 10.02.2022 und am Donnerstag, 03.03.2022 jeweils zwischen 09:30 Uhr und 15:30 Uhr in das Bürgerhaus in Rechtenbach, Im Saales 2. Impfwillige Personen ab 12 Jahren können zu den genannten Uhrzeiten ohne Termin vorbeikommen (Erst-, Zweit- oder Booster- bzw. Drittimpfung und Genesenenimpfung).

Jetzt Brennholz aus dem Hüttenberger Wald bestellen

Jetzt Brennholz aus dem Hüttenberger Wald bestellen

Ihre Brennholzbestellungen für den Holzeinschlag 2021/2022 werden bis zum 10.12.2021 in der Hauptverwaltung in Rechtenbach in der Abteilung FM (Facility Management-Liegenschaftsverwaltung) entgegengenommen. Kontakt: Tel.:06441-7006-38 oder Email an fm@huettenberg.de / Alle Preise – auch für Industrieholz – finden Sie in diesem Beitrag…

Innovationspreis 2021 für Hüttenberger Finanzsystem

Innovationspreis 2021 für Hüttenberger Finanzsystem

Fortschrittliche Lösungen im Finanzbereich der Gemeindeverwaltung Hüttenberg führten ins Finale des vom Dienstleister Axians Infoma ausgelobten 9. Innovationswettbewerbs und wurden mit einem Preisgeld von 2.500 Euro ausgezeichnet. Bürgermeister Christof Heller ist stolz auf sein Finanz-Team: Abteilungsleiter Patrick Gronych und dessen Stellvertreter Mike Frey haben den Rechnungsworkflow der Gemeinde weiterentwickelt, indem Abläufe digitalisert und fortlaufend optimiert wurden. Das Preisgeld fließt in ein Gemeinschaft stiftendes Projekt: Es entsteht ein Treffpunkt mit Tisch und Bänken hinter dem Rathaus.

CORONA

DRK impft im Februar in der Gemeinde Hüttenberg

DRK impft im Februar in der Gemeinde Hüttenberg

Das DRK kommt am Donnerstag, 10.02.2022 und am Donnerstag, 03.03.2022 jeweils zwischen 09:30 Uhr und 15:30 Uhr in das Bürgerhaus in Rechtenbach, Im Saales 2. Impfwillige Personen ab 12 Jahren können zu den genannten Uhrzeiten ohne Termin vorbeikommen (Erst-, Zweit- oder Booster- bzw. Drittimpfung und Genesenenimpfung).

Neue Allgemeinverfügung für LDK

Neue Allgemeinverfügung für LDK

Ab Dienstag, 24. August gilt die neue Allgemeinverfügung für den Lahn-Dill-Kreis zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus. Den gesamten Text können Sie in diesem Beitrag herunterladen…

Erreichbarkeit der Corona-Hotline ändert sich

Erreichbarkeit der Corona-Hotline ändert sich

Die Corona-Hotline des Kreis-Gesundheitsamtes – Telefonnummer 0800 407 4444 – ist ab dem 1. August 2021 zu geänderten Zeiten erreichbar: montags bis freitags von 08:00 bis 15:30 Uhr; donnerstags von 08:00 bis 18:00 Uhr.

Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche in herausfordernden Zeiten

Die Beratungen werden aktuell als Telefon- oder Videoberatung nach vorheriger Terminvereinbarung angeboten und durchgeführt. Erreichbar sind Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises in Dillenburg unter der Nummer 02771 407-788 und in Wetzlar unter der Nummer 06441 407-1670 jeweils montags bis donnerstags von 09:00 – 15:00 Uhr sowie freitags von 09:00 – 13:00 Uhr.

Übersicht über die Corona-Hilfsprogramme

Übersicht über die Corona-Hilfsprogramme

Hier finden Sie eine Übersicht der Wirtschafts- und Investitionsbank Hessen über alle monetären Corona-Hilfsprogramme für Unternehmen und Organisationen.

Impfzentrum des Lahn-Dill-Kreises in Lahnau öffnet am 9. Februar 2021

Impfzentrum des Lahn-Dill-Kreises in Lahnau öffnet am 9. Februar 2021

Ab dem 9. Februar werden zunächst zwei bis drei Impfstraßen in Betrieb genommen. Täglich können bis zu circa 90 Menschen geimpft werden. Das geben die aktuell zur Verfügung stehenden Impfstoffmengen her. Zunächst wird das Zentrum für neun Stunden täglich geöffnet. Sollten sich die Impfstoffkapazitäten erhöhen, ist der Landkreis jederzeit in der Lage, den Durchlauf im Impfzentrum zu erhöhen.

Bekanntmachungen

DRK impft im Februar in der Gemeinde Hüttenberg

DRK impft im Februar in der Gemeinde Hüttenberg

Das DRK kommt am Donnerstag, 10.02.2022 und am Donnerstag, 03.03.2022 jeweils zwischen 09:30 Uhr und 15:30 Uhr in das Bürgerhaus in Rechtenbach, Im Saales 2. Impfwillige Personen ab 12 Jahren können zu den genannten Uhrzeiten ohne Termin vorbeikommen (Erst-, Zweit- oder Booster- bzw. Drittimpfung und Genesenenimpfung).

Bürgerversammlung im nächsten Frühjahr

Die Corona-Pandemie bestimmt nach wie vor auch in unserer Gemeinde den Alltag. Menschenansammlungen sollen möglichst vermieden werden. In Rücksprache mit den Fraktionsvorsitzenden und Herrn Bürgermeister Heller wurde daher die Entscheidung getroffen, die anstehende Bürgerversammlung erst im nächsten Frühjahr durchzuführen.

Dringend Wohnraum im Lahn-Dill-Kreis gesucht

Dringend Wohnraum im Lahn-Dill-Kreis gesucht

Die Kreisverwaltung des Lahn-Dill-Kreises ruft zur Wohnraumsuche für Migrantinnen und Migranten auf. Gesucht werden Wohnungen (50 bis 100 Quadratmeter) zur direkten Anmietung für anerkannte Geflüchtete,
Größere Einfamilien- und/oder Mehrfamilienhäuser zum Betrieb von Gemeinschaftsunterkünften für Asylbewerberinnen und Asylbewerber zur Anmietung durch den Lahn-Dill-Kreis. Weitere Informationen, Details, Belegungsrichtwerte, Mindeststandards sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen erhalten Interessierte auf der Website des Lahn-Dill-Kreises unter Lahn-Dill-Kreis siehe Link in diesem Beitrag.

Jetzt Brennholz aus dem Hüttenberger Wald bestellen

Jetzt Brennholz aus dem Hüttenberger Wald bestellen

Ihre Brennholzbestellungen für den Holzeinschlag 2021/2022 werden bis zum 10.12.2021 in der Hauptverwaltung in Rechtenbach in der Abteilung FM (Facility Management-Liegenschaftsverwaltung) entgegengenommen. Kontakt: Tel.:06441-7006-38 oder Email an fm@huettenberg.de / Alle Preise – auch für Industrieholz – finden Sie in diesem Beitrag…

Innovationspreis 2021 für Hüttenberger Finanzsystem

Innovationspreis 2021 für Hüttenberger Finanzsystem

Fortschrittliche Lösungen im Finanzbereich der Gemeindeverwaltung Hüttenberg führten ins Finale des vom Dienstleister Axians Infoma ausgelobten 9. Innovationswettbewerbs und wurden mit einem Preisgeld von 2.500 Euro ausgezeichnet. Bürgermeister Christof Heller ist stolz auf sein Finanz-Team: Abteilungsleiter Patrick Gronych und dessen Stellvertreter Mike Frey haben den Rechnungsworkflow der Gemeinde weiterentwickelt, indem Abläufe digitalisert und fortlaufend optimiert wurden. Das Preisgeld fließt in ein Gemeinschaft stiftendes Projekt: Es entsteht ein Treffpunkt mit Tisch und Bänken hinter dem Rathaus.

Füchse sicher unterwegs

Füchse sicher unterwegs

Die Vorschulkinder der Fuchsgruppe haben tolle leuchtende Warnwesten von der Dekra in Gießen erhalten. Jetzt sind alle bei der dicken Nebelsuppe leuchtend bunt unterwegs. Danke für diese tolle Spende! Die Fuchsgruppe hat übrigens eine richtig gute neue Unterkunft im evangelischen Gemeindezentrum in Rechtenbach gefunden. Wir berichten in Kürze über diese Kooperation.

Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses

Die Sitzung findet am Montag, 15. November 2021 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Rechtenbach, Im Saales 2, OT Rechtenbach statt. Die Tagesordnung finden Sie in diesem Beitrag.

Wurzelhüpfer erhalten Deutschen Lesepreis 2021

Wurzelhüpfer erhalten Deutschen Lesepreis 2021

In der Laudatio heißt es: „Der schönste Ort zum Geschichtenlauschen ist für die Kinder des Waldkindergartens Rechtenbach der große Lesebaum. Voll behängt mit Büchern, die jeden Monat ausgetauscht werden, und ergänzt durch eine Waldbibliothek, können die Wurzelhüpfer hier gemeinsam neue Abenteuer erleben. Die Leseförderung steht hier ganz im Zeichen der Natur.

Ausschreibungen

Aktueller Stand:

Zurzeit keine weiteren laufenden öffentlichen Ausschreibungen.

Stellenangebote

Dringend gesucht: Erzieher/innen (m/w/d)

Dringend gesucht: Erzieher/innen (m/w/d)

Die Gemeinde Hüttenberg stellt für mehrere Kindertageseinrichtungen

Erzieher/innen (m/w/d)

im Umfang von unterschiedlichen Stundenumfängen ein.

Sie arbeiten in aufgeschlossenen und qualifizierten Teams. Wir bieten Ihnen regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen. Ihre Tätigkeit lässt Raum für kreative Gestaltungsmöglichkeiten sowie Projektarbeiten und orientiert sich am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Berufspraktikant/in gesucht

Berufspraktikant/in gesucht

Für den Waldkindergarten Rechtenbach suchen wir für das Kindergartenjahr 2021/2022 eine/n Berufspraktikantin/en mit Freude an der Arbeit mit Kindern in der Natur, am Draußensein bei Wind und Wetter….

Wir bilden aus: Erzieher/in

Wir bilden aus: Erzieher/in

Alle acht Kitas – darunter zwei Waldkindergärten – bilden aus zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in. Auch das neue PIVA-Modell ist möglich. Wir informieren Sie gerne persönlich und ausführlich…

Bauleitverfahren

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Frankfurter Str. 49–51
35625 Hüttenberg

Tel. 06441/7006-0
Fax. 06441/7006-10
info@huettenberg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 07:30 – 12:00 Uhr
Do 07:30 – 12:00 Uhr
und 14:00–18:00 Uhr

X