News

Live-Ticker zum Bürgerentscheid

Live-Ticker zum Bürgerentscheid

Hier können Sie über einen Link laufend die Auszählungsergebnisse aus den Stimmbezirken, so wie sie im Wahlamt eingereicht werden, verfolgen… Das vorläufige Endergebnis wird im Laufe des Sonntagabends veröffentlicht.

Bürgerentscheid: Anträge zur Briefabstimmung

Bürgerentscheid: Anträge zur Briefabstimmung

Die online-Stimmscheinbeantragung ist aus Gründen der fristgerechten Zustellung bis Mittwoch, 28.10.2020 um 12 Uhr möglich. Ab Donnerstag, 29.10.2020 können Anträge bzgl. der Briefabstimmung nur noch persönlich (bei Beantragung für Dritte mit Vollmacht) im Bürgerbüro (Rathaus in Rechtenbach, Frankfurter Str. 49 – 51) abgegeben werden.

Bürgerentscheid am 01.11.2020 – Abgabe der Wahlbriefe

Bürgerentscheid am 01.11.2020 – Abgabe der Wahlbriefe

Hier finden Sie wichtige Hinweise zu den Abgabeterminen der Briefwahlunterlagen im Rathaus sowie dem Posteingang beim Wahlamt. Briefwähler/innen, die beabsichtigen, die Wahlbriefe mit der Post zu versenden, bitten wir darauf zu achten, ihre Sendungen frühzeitig postalisch aufzugeben. Diese müssen spätestens am Sonntag, 01.11.2020, 18.00 Uhr, beim Wahlamt eingegangen sein.

Forstprojekt von Gemeinde und Unternehmen

Forstprojekt von Gemeinde und Unternehmen

In diesen Wochen startet ein weiteres Projekt, für das die Firma Tilly Hedrich die Patenschaft übernommen hat. Direkt an der „Alten Bahn“ entsteht auf ca. einem halben Hektar ein neuer Mischwald. Forstamtmann Lutz Herbel hat gemeinsam mit Geschäftsführerin Lena Mehl-Trappmann die zu pflanzenden Baumarten ausgesuch

Die Gelbe Tonne ersetzt den Gelben Sack

Die Gelbe Tonne ersetzt den Gelben Sack

Die Verteilung der Tonnen beginnt am 2. November. Im Januar sollen alle bewohnten Grundstücke im Lahn-Dill-Kreis mit Behältern ausgestattet sein. In dieser Übergangszeit sind weiterhin die Gelben Säcke zu nutzen.Wichtig: Die Gelbe Tonne wird erst ab 2021 geleert!

Gemeindevorstand ernennt neuen Gemeindebrandinspektor

Gemeindevorstand ernennt neuen Gemeindebrandinspektor

Der neue Gemeindebrandinspektor der Feuerwehr Hüttenberg heißt Eric Schindler. Er und sein Stellvertreter Benedikt Kummer wurden nach deren Wahl im Rahmen einer Gemeindevorstandssitzung vereidigt und zu Ehrenbeamten der Gemeinde Hüttenberg ernannt

Atelierkirche zeigt Kunst in vielen Spielarten

Atelierkirche zeigt Kunst in vielen Spielarten

Viele Gäste aus den umliegenden Ortsteilen hatten das gute Wetter zum Anlass genommen, um eine Wanderung oder eine Fahrradtour nach Volpertshausen zu unternehmen und dort mit dem Heimatmuseum Goethehaus und der Atelierkirche gleich zwei Kulturangebote in fast direkter Nachbarschaft wahrzunehmen.

Hinweise zu den Corona-Kontaktbeschränkungen

Hinweise zu den Corona-Kontaktbeschränkungen

Unser Ordnungsamt hilft Ihnen gerne bei Fragen auf der Grundlage der jeweils momentan geltenden Rechtsgrundlage. Auf der Website des Landes Hessen finden Sie alle aktuellen Informationen zu den geltenden Verordnungen. Den Link finden Sie hier im Beitrag…

Was tun bei Symptomen?

Was tun bei Symptomen?

„Mir geht es nicht gut, ich bin etwas erkältet. Kann das Corona sein?“ : Immer zuerst den Hausarzt/die Hausärztin oder im akuten Notfall die Notrufnummer 112 kontaktieren

Fußweg zum Friedhof

Fußweg zum Friedhof

Zwischen den Ortsteilen Volpertshausen & Weidenhausen wurde ein befestigter Fußweg zum neuen Friedhof mit Trauerhalle gebaut. Die Bepflanzung und auch Sitzbänke folgen noch.

Bekanntmachungen

Ergebnisprotokoll

über die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Jugend Soziales Umwelt vom 26.09.2020

Öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung am 2.11.20

Hier können Sie die Tagesordnung einsehen. Die Zuschauerzahl ist aufgrund der Corona-Pandemie begrenzt. Wenn Sie an der Sitzung teilnehmen möchten, müssen Sie sich vorab unter Angabe von Namen und Anschrift im Vorzimmer unter Tel.: 06441/7006-17 anmelden. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Bürgerentscheid: Anträge zur Briefabstimmung

Bürgerentscheid: Anträge zur Briefabstimmung

Die online-Stimmscheinbeantragung ist aus Gründen der fristgerechten Zustellung bis Mittwoch, 28.10.2020 um 12 Uhr möglich. Ab Donnerstag, 29.10.2020 können Anträge bzgl. der Briefabstimmung nur noch persönlich (bei Beantragung für Dritte mit Vollmacht) im Bürgerbüro (Rathaus in Rechtenbach, Frankfurter Str. 49 – 51) abgegeben werden.

Bürgerentscheid am 01.11.2020 – Abgabe der Wahlbriefe

Bürgerentscheid am 01.11.2020 – Abgabe der Wahlbriefe

Hier finden Sie wichtige Hinweise zu den Abgabeterminen der Briefwahlunterlagen im Rathaus sowie dem Posteingang beim Wahlamt. Briefwähler/innen, die beabsichtigen, die Wahlbriefe mit der Post zu versenden, bitten wir darauf zu achten, ihre Sendungen frühzeitig postalisch aufzugeben. Diese müssen spätestens am Sonntag, 01.11.2020, 18.00 Uhr, beim Wahlamt eingegangen sein.

Forstprojekt von Gemeinde und Unternehmen

Forstprojekt von Gemeinde und Unternehmen

In diesen Wochen startet ein weiteres Projekt, für das die Firma Tilly Hedrich die Patenschaft übernommen hat. Direkt an der „Alten Bahn“ entsteht auf ca. einem halben Hektar ein neuer Mischwald. Forstamtmann Lutz Herbel hat gemeinsam mit Geschäftsführerin Lena Mehl-Trappmann die zu pflanzenden Baumarten ausgesuch

Ausschreibungen

Aktueller Stand:

Zurzeit keine laufenden öffentlichen Ausschreibungen.

Stellenangebote

Berufspraktikant/in gesucht

Berufspraktikant/in gesucht

Für den Waldkindergarten Rechtenbach suchen wir für das Kindergartenjahr 2021/2022 eine/n Berufspraktikantin/en mit Freude an der Arbeit mit Kindern in der Natur, am Draußensein bei Wind und Wetter….

Wir bilden aus: Erzieher/in

Wir bilden aus: Erzieher/in

Alle acht Kitas – darunter zwei Waldkindergärten – bilden aus zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in. Auch das neue PIVA-Modell ist möglich. Wir informieren Sie gerne persönlich und ausführlich…

Bauleitverfahren

Frankfurter Str. 49–51
35625 Hüttenberg

Tel. 06441/7006-0
Fax. 06441/7006-10
info@huettenberg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 07:30 – 12:00 Uhr
Do 07:30 – 12:00 Uhr
und 14:00–18:00 Uhr

X