News

Achtung: Erneute Bauarbeiten wegen Rohrbuch in Weidenhausen notwendig

Achtung: Erneute Bauarbeiten wegen Rohrbuch in Weidenhausen notwendig

Der Rohrbruch in der Rheinfelser Straße 32 (Höhe Dorfgemeinschaftshaus) in Weidenhausen konnte am Freitag vergangener Woche nur notdürftig geflickt werden, damit der Verkehr wieder durch die Ortsmitte fließen konnte. Um den Schaden vollständig zu beheben, ist ein weiterer Einsatz der Baufirma notwendig. Dafür muss die Ortsdurchfahrt erneut für gesperrt werden. Damit die Umleitung über den „Weidenborn“ funktioniert, muss die dort befindliche zweite Baustelle zunächst geräumt werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wann und wie die Umleitungen erfolgen und wo die Ersatz- Bushaltestellen eingerichtet werden.

Achtung Signal-Dauerton: Bundesweiter Warntag am 8. Dezember um 11 Uhr

Achtung Signal-Dauerton: Bundesweiter Warntag am 8. Dezember um 11 Uhr

Am bundesweiten Warntag testet auch die Leitstelle in der Gemeinde Hüttenberg, ob sie über die vorhandenen Sirenen zentral einen Probealarm auslösen kann. Wir werden um 11 Uhr einen Warntorn für einen Feueralarm hören: 1 Minute Dauerton, der zweimal unterbrochen ist. Bitte informieren Sie auch Ihre Familienmitglieder, Nachbarn und Bekannte: Es handelt sich um einen Probealarm.

Öffnungszeiten im Rathaus zwischen den Jahren

Öffnungszeiten im Rathaus zwischen den Jahren

Das Rathaus der Gemeinde Hüttenberg in Rechtenbach ist „zwischen den Jahren“ am Dienstag, 27. und Mittwoch, 28.12. geöffnet. Geschlossen ist am Donnerstag, 29.12. und am Freitag, 30.12.2022 . Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin unter der Rufnummer 06441/7006-99 oder noch besser online hier über diese Website unter dem Menüpunkt online-Service.

Team Fahrradwerkstatt sucht Abstellraum und macht Pause

Team Fahrradwerkstatt sucht Abstellraum und macht Pause

Ab April ist das Team wieder am Start. Nach wie vor suchen wir sehr dringend eine Abstellmöglichkeit für ca. 20 Fahrräder in der Nähe des ehemaligen Backhauses. Im Moment tragen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer die Räder über eine Leiter in den Stauraum im Giebel und wieder hinunter. Wenn Sie also einen Teil einer Scheune oder eines anderen Nebengebäudes für diesen Zweck zur Verfügung stellen könnten, wäre dies großartig.

Wer möchte im Kinderparlament mitwirken?

Wer möchte im Kinderparlament mitwirken?

Das Kinderparlament der Gemeinde Hüttenberg bildet eine Interessenvertretung der Kinder aller 3. und 4. Klassen im Gemeindegebiet. Es geht dort um alles, was die Kinder in der Gemeinde betrifft, vor allem auch um Freizeit und Sportangelegenheiten. Jungs und Mädchen können sich schriftlich bis zum 02.12.2022 bei der Gemeindeverwaltung, Frankfurter Str. 49-51, 35625 Hüttenberg, als Kandidatin / Kandidat für das Kinderparlament melden und damit zur Wahl stellen. Die Mitglieder des Kinderparlaments werden an den beiden Grundschulen gewählt.

Gibt´s irgendwo noch Superhelden /*innen?

Gibt´s irgendwo noch Superhelden /*innen?

Wir suchen laufend: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) auf flexibler Teilzeitbasis (stundenweise und/oder tageweise) in Aushilfstätigkeit. Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss mit der Anerkennung zur Arbeit als pädagogische Fachkraft (§ 25b des Hess. Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB)) ist Voraussetzung.

Ehrenbrief des Landes Hessen für Paul Hartmann

Ehrenbrief des Landes Hessen für Paul Hartmann

Wer nicht in Vereinen oder in der Politik tätig ist, bleibt in einer Gemeinde immer ein Fremder“, begründet Paul Hartmann aus Hüttenberg sein 30 Jahre langes ehrenamtliches Engagement. Für sein Schaffen als Vorsitzender des Bienenzuchtvereins Hüttenberg und in der Lokalpolitik wurde er nun mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen sowie der silbernen Ehrennadel der Gemeinde Hüttenberg ausgezeichnet.

Wertstoffhof: Im Winter nur samstags offen

Wertstoffhof: Im Winter nur samstags offen

Achtung: Am Wertstoffhof gelten ab November bis März die Winteröffnungszeiten: In diesem Zeitraum können Sie Grünschnitt und andere Wertstoffe nur SAMSTAGS von 9 bis 12 Uhr am Wertstoffhof der Gemeinde Hüttenberg in Klein-Rechtenbach an der ehemaligen Kläranlage abgeben.

CORONA

Neuer Impfstoff wird in Wetzlarer Impfambulanz angeboten

Neuer Impfstoff wird in Wetzlarer Impfambulanz angeboten

Der neueste Impfstoff zum Schutz gegen das Corona-Virus ist an die Omikron-Varianten BA.4 und BA.5 angepasst und wird auch in der Impfambulanz Wetzlar verimpft. Die Impfambulanz in Wetzlar befindet sich im Herkules-Center in der Bahnhofstraße 19 und öffnet ab Samstag, 1. Oktober 2022, wieder montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Vor jeder Impfung stehtdie ärztliche Beratung in der Impfambulanz. Dort werden Impfwillige über die jeweiligen Impfstoffe und in Abhängigkeit ihres eigenen Gesundheitszustandes aufgeklärt.

Empfehlung zum Tragen einer Maske bei Besuchen im Rathaus

Empfehlung zum Tragen einer Maske bei Besuchen im Rathaus

Zurzeit gelten in Hessen nur noch Basisschutzmaßnahmen, auch die Maskenpflicht gilt nach der neuen Corona-Schutzverordnung dann nur noch im ÖPNV und einigen bestimmten Einrichtungen.
Die Gemeinde Hüttenberg möchte durch die Empfehlung zum Tragen einer Maske bei Besuchen im Rathausdas nach wie vor gegebene Infektionsrisiko zum Schutze aller reduzieren.

UKRAINE

Hotline Lahn-Dill-Kreis

Fachdienst Zuwanderung und Integration

 Karl-Kellner-Ring 31

35576 Wetzlar

Tel. 06441 407-1464

Email: integration@lahn-dill-kreis.de

Anmeldung in Hüttenberg

Bürgerbüro

Frankfurter Str. 49-51

35625 Hüttenberg

Tel. 06441 7006-99 –  Online-Terminbuchung hier

Email: buergerbuero@huettenberg.de

Beratung auf Ukrainisch rund um Handyverträge

Geflüchtete aus der Ukraine, die in Deutschland angekommen sind, werden mit vielen Fragen konfrontiert, beispielsweise Wie finde ich einen passenden Vertrag für mein Handy? Was mache ich, wenn ich eine Rechnung bekomme, obwohl ich nichts gekauft habe? Was tun, wenn gekaufte Ware kaputt ist oder nicht funktioniert? Daher bietet die Verbraucherzentrale Hessen ab sofort kostenfreie Informationen und Beratung in ukrainischer Sprache rund ums Ankommen und Leben in Deutschland an per Telefon:  069 971 940 246 (montags von 10 bis 13 Uhr) über Viber (Messenger): 0151  65052525 . Auf Ukrainisch in diesem Beitrag

Fiktionsbescheinigung oder Aufenthaltsgenehmigung: Wie geht es für ukrainische Geflüchtete weiter?

Wetzlar/Dillenburg/Herborn (ldk): Geflüchtete Menschen aus der Ukraine können die Gültigkeit ihrer Fiktionsbescheinigung – also dem Dokument, das vorläufig eine Registrierung in Deutschland nachweist – bei der Ausländerbehörde des Lahn-Dill-Kreises verlängern lassen. Dazu schicken Betroffene ihr abgelaufenes Dokument postalisch an die Behörde und erhalten zeitnah die neue, verlängerte Version zurück. Die Adresse lautet: Ausländerbehörde des Lahn-Dill-Kreises, Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar. „Wichtig ist, dass die Namen der Personen auch am Briefkasten ihres Wohnsitzes angebracht sind, damit unsere Post ankommt, wenn wir die verlängerten Bescheinigungen zurücksenden“, so die Sprecherin des Lahn-Dill-Kreises.

Infos zum Leistungsbezug, Kontoeröffnung, Krankenversicherung

Was müssen registrierte Ukrainerinnen und Ukrainer bis zum 1. Juni 2022 erledigen? Wo bekommen Menschen aus der Ukraine das Geld ausgezahlt? Wie ist die medizinische Versorgung geregelt? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für alle Regelungen ab dem 1. Juni

Über die Wohnraumbörse eine Wohnung bekommen oder in eine Wohnung vermitteln

Wer privat Menschen aus der Ukraine bei sich aufgenommen hat, möchte ihnen sicher gerne eine eigene Wohnung im Lahn-Dill-Kreis vermitteln. Sind die Geflüchteten offiziell über das Einwohnermeldeamt der Kommune angemeldet, bei der Ausländerbehörde des Lahn-Dill-Kreises oder der Stadt Wetzlar registriert und haben einen Antrag auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beim Flüchtlingsbüro des Kreises gestellt, kann das Flüchtlingsbüro Wohnungen über die Wohnraumbörse vermitteln.

Antworten auf die häufigsten Fragen der Gastgeber

Medizinische Versorgung, Impfungen, mitgebrachte Haustiere, Sozialleistungen, Nebenkosten… hier finden Sie Antworten auf einige der drängendsten Fragen rund um ankommende Geflüchtete.

Netzwerke von Gastgebern und Geflüchteten

Mittlerweile haben sich in der Gemeinde Hüttenberg Gruppen in verschiedenen Chat-Diensten gegründet, in denen sich Gastgeber (WhatsAPP) bzw. Geflüchtete untereinander austauschen und Erfahrungen teilen. Es gibt auch eine Gruppe nur für Geflüchtete über den Chat-Dienst Viber. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an info@huettenberg.de ; wir vermitteln Sie weiter in das gewünschte Netzwerk.

Kostenlose Online-Sprachkurse

Kostenlose Onlinesprachkurse mit Infos in ukrainischer Sprache bietet Babbel an: https://ua.babbel.com .
Wir empfehlen, die Bedingungen und Angebote vor dem Start zu prüfen.

Kita-Plätze für ukrainische Kinder

Die Gemeinde Hüttenberg bietet – verteilt auf alle Einrichtungen – zusätzliche Kindergartenplätze für Kindergartenkinder aus der Ukraine an. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt zu den Einrichtungen auf, wenn Sie ukrainische Kinder anmelden möchten. Die Kitas und die Rufnummern finden Sie in diesem Beitrag.

Übernahme von Kosten für Wohnraumgeber

Wer privat Wohnraum anmieten möchte, sollte sich bitte vor der Unterzeichnung eines Mietvertrages über integration@lahn-dill-kreis.de mit dem Flüchtlingsbüro in Verbindung setzen, wenn es um die Übernahme von Kosten geht. Alle wichtigen Informationen, welche Angaben zur Registrierung in der Ausländerbehörde und beim Flüchtlingsbüro des Kreises benötigt werden, sind unter www.lahn-dill-kreis.de/ukraine zu finden.

Infoseite Land Hessen zum Thema Ukraine

In diesem Beitrag verlinken wir Sie zur Website des Landes Hessen / Innenministerium. Dort finden Sie tagesaktuelle Informationen rund um die Lage in der Ukraine und um Hilfe für die geflüchteten Menschen.

Bekanntmachungen

Achtung: Erneute Bauarbeiten wegen Rohrbuch in Weidenhausen notwendig

Achtung: Erneute Bauarbeiten wegen Rohrbuch in Weidenhausen notwendig

Der Rohrbruch in der Rheinfelser Straße 32 (Höhe Dorfgemeinschaftshaus) in Weidenhausen konnte am Freitag vergangener Woche nur notdürftig geflickt werden, damit der Verkehr wieder durch die Ortsmitte fließen konnte. Um den Schaden vollständig zu beheben, ist ein weiterer Einsatz der Baufirma notwendig. Dafür muss die Ortsdurchfahrt erneut für gesperrt werden. Damit die Umleitung über den „Weidenborn“ funktioniert, muss die dort befindliche zweite Baustelle zunächst geräumt werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wann und wie die Umleitungen erfolgen und wo die Ersatz- Bushaltestellen eingerichtet werden.

Achtung Signal-Dauerton: Bundesweiter Warntag am 8. Dezember um 11 Uhr

Achtung Signal-Dauerton: Bundesweiter Warntag am 8. Dezember um 11 Uhr

Am bundesweiten Warntag testet auch die Leitstelle in der Gemeinde Hüttenberg, ob sie über die vorhandenen Sirenen zentral einen Probealarm auslösen kann. Wir werden um 11 Uhr einen Warntorn für einen Feueralarm hören: 1 Minute Dauerton, der zweimal unterbrochen ist. Bitte informieren Sie auch Ihre Familienmitglieder, Nachbarn und Bekannte: Es handelt sich um einen Probealarm.

Öffnungszeiten im Rathaus zwischen den Jahren

Öffnungszeiten im Rathaus zwischen den Jahren

Das Rathaus der Gemeinde Hüttenberg in Rechtenbach ist „zwischen den Jahren“ am Dienstag, 27. und Mittwoch, 28.12. geöffnet. Geschlossen ist am Donnerstag, 29.12. und am Freitag, 30.12.2022 . Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin unter der Rufnummer 06441/7006-99 oder noch besser online hier über diese Website unter dem Menüpunkt online-Service.

Team Fahrradwerkstatt sucht Abstellraum und macht Pause

Team Fahrradwerkstatt sucht Abstellraum und macht Pause

Ab April ist das Team wieder am Start. Nach wie vor suchen wir sehr dringend eine Abstellmöglichkeit für ca. 20 Fahrräder in der Nähe des ehemaligen Backhauses. Im Moment tragen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer die Räder über eine Leiter in den Stauraum im Giebel und wieder hinunter. Wenn Sie also einen Teil einer Scheune oder eines anderen Nebengebäudes für diesen Zweck zur Verfügung stellen könnten, wäre dies großartig.

Wer möchte im Kinderparlament mitwirken?

Wer möchte im Kinderparlament mitwirken?

Das Kinderparlament der Gemeinde Hüttenberg bildet eine Interessenvertretung der Kinder aller 3. und 4. Klassen im Gemeindegebiet. Es geht dort um alles, was die Kinder in der Gemeinde betrifft, vor allem auch um Freizeit und Sportangelegenheiten. Jungs und Mädchen können sich schriftlich bis zum 02.12.2022 bei der Gemeindeverwaltung, Frankfurter Str. 49-51, 35625 Hüttenberg, als Kandidatin / Kandidat für das Kinderparlament melden und damit zur Wahl stellen. Die Mitglieder des Kinderparlaments werden an den beiden Grundschulen gewählt.

Gibt´s irgendwo noch Superhelden /*innen?

Gibt´s irgendwo noch Superhelden /*innen?

Wir suchen laufend: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) auf flexibler Teilzeitbasis (stundenweise und/oder tageweise) in Aushilfstätigkeit. Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss mit der Anerkennung zur Arbeit als pädagogische Fachkraft (§ 25b des Hess. Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB)) ist Voraussetzung.

Ehrenbrief des Landes Hessen für Paul Hartmann

Ehrenbrief des Landes Hessen für Paul Hartmann

Wer nicht in Vereinen oder in der Politik tätig ist, bleibt in einer Gemeinde immer ein Fremder“, begründet Paul Hartmann aus Hüttenberg sein 30 Jahre langes ehrenamtliches Engagement. Für sein Schaffen als Vorsitzender des Bienenzuchtvereins Hüttenberg und in der Lokalpolitik wurde er nun mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen sowie der silbernen Ehrennadel der Gemeinde Hüttenberg ausgezeichnet.

Ausschreibungen

Aktueller Stand:

Zurzeit keine weiteren laufenden öffentlichen Ausschreibungen.

Stellenangebote

Gibt´s irgendwo noch Superhelden /*innen?

Gibt´s irgendwo noch Superhelden /*innen?

Wir suchen laufend: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) auf flexibler Teilzeitbasis (stundenweise und/oder tageweise) in Aushilfstätigkeit. Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss mit der Anerkennung zur Arbeit als pädagogische Fachkraft (§ 25b des Hess. Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB)) ist Voraussetzung.

Superhelden/innen dringend gesucht: Erzieher/innen (m/w/d)

Superhelden/innen dringend gesucht: Erzieher/innen (m/w/d)

Die Gemeinde Hüttenberg stellt für mehrere Kindertageseinrichtungen

Erzieher/innen (m/w/d)

im Umfang von unterschiedlichen Stundenumfängen ein.

Sie arbeiten in aufgeschlossenen und qualifizierten Teams. Wir bieten Ihnen regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen. Ihre Tätigkeit lässt Raum für kreative Gestaltungsmöglichkeiten sowie Projektarbeiten und orientiert sich am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Berufspraktikant/in gesucht

Berufspraktikant/in gesucht

Für den Waldkindergarten Rechtenbach suchen wir für das Kindergartenjahr 2021/2022 eine/n Berufspraktikantin/en mit Freude an der Arbeit mit Kindern in der Natur, am Draußensein bei Wind und Wetter….

Wir bilden aus: Erzieher/in

Wir bilden aus: Erzieher/in

Alle acht Kitas – darunter zwei Waldkindergärten – bilden aus zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in. Auch das neue PIVA-Modell ist möglich. Wir informieren Sie gerne persönlich und ausführlich…

Bauleitverfahren

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Frankfurter Str. 49–51
35625 Hüttenberg

Tel. 06441/7006-0
Fax. 06441/7006-10
info@huettenberg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 07:30 – 12:00 Uhr
Do 07:30 – 12:00 Uhr
und 14:00–18:00 Uhr

X