News

STADTRADELN: Jede/r kann mitmachen! Kostenlos & einfach…

STADTRADELN: Jede/r kann mitmachen! Kostenlos & einfach…

Hier können Sie sich einfach und sicher registrieren: STADTRADELN HÜTTENBERG

STADTRADELN ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen und für seine Gemeinde möglichst viele Kilometer zu sammeln. Hüttenberg radelt vom 2. bis zum 22. Juli. Dabei ist es egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis.

Benefizkonzert erzielt hohe Spendensumme

Benefizkonzert erzielt hohe Spendensumme

Drei Hüttenberger Chöre – eine Idee für einen guten Zweck: Die Frauentöne Hüttenberg, die Liedschatten & Bärte und der Gesangverein Frohsinn Hüttenberg hatten für den 30. April zum „Benefizkonzert für den Frieden“ eingeladen und haben dabei Spenden in Höhe von 2.600 Euro erzielt. 600 Euro der Spendensumme wurden an die mitwirkenden ukrainischen Künstler überreicht. Einen symbolischen Scheck in Höhe von 2.000 Euro konnte Rudi Weber, 1. Beigeordneter der Gemeinde Hüttenberg, in Empfang nehmen. Die Spende fließt in die Ukraine-Hilfe der Gemeinde.

Stellenangebot: Saisonkräfte für den Bauhof

Stellenangebot: Saisonkräfte für den Bauhof

Es handelt sich um Saisonarbeitsverhältnisse nach den Vorgaben des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) für die Dauer von 6 Monaten. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Vollzeitbeschäftigung (39 h/ Woche), teamorientierte Arbeitsbedingungen sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bewerbungen bitte bis zum 15.05.2022 per Post oder per E-Mail (ausschließlich PDF-Anhang).

Hüttenberg hilft: Spendenportal, Wohnraumbörse, Ehrenamt

Hüttenberg hilft: Spendenportal, Wohnraumbörse, Ehrenamt

Wir haben rund um alle Fragen zu den Hilfsmöglichkeiten in Hüttenberg eine Info-Rubrik auf dieser Website eingerichtet

HIer können Sie online für Ankommende in Hüttenberg spenden, sich als Helfer/in oder auch als Gastgeber/in mit privatem Wohnraum (Zimmer, Wohnung, Haus) registieren. Alle Direktlinks finden Sie in diesem Beitrag….Was in den nächsten Wochen auf uns zukommen wird, ist noch nicht zu übersehen. Aber es werden noch viel mehr Flüchtlinge kommen, und sie werden dann unsere Hilfe brauchen.

CORONA

Empfehlung zum Tragen einer Maske bei Besuchen im Rathaus

Empfehlung zum Tragen einer Maske bei Besuchen im Rathaus

Ab Samstag (2. April) gelten in Hessen nur noch Basisschutzmaßnahmen, auch die Maskenpflicht gilt nach der neuen Corona-Schutzverordnung dann nur noch im ÖPNV und einigen bestimmten Einrichtungen.
Die Gemeinde Hüttenberg möchte auf diese Weise das nach wie vor gegebene Infektionsrisiko zum Schutze aller reduzieren.

Was ist bei einem positiven Corona-Selbsttest zu beachten?

Was ist bei einem positiven Corona-Selbsttest zu beachten?

Wer einen Corona-Selbsttest macht, der positiv ausfällt, muss sich unverzüglich und selbstständig in die häusliche Isolation begeben. Das gibt die Corona-Schutzverordnung in der aktuellen Lesefassung vom 16. Dezember 2021 des Landes Hessen vor. Um den Selbsttest zu bestätigen, muss im zweiten Schritt ein PCR-Test durchgeführt werden.

Zwei Impfambulanzen für den Lahn-Dill-Kreis

Zwei Impfambulanzen für den Lahn-Dill-Kreis

Zwei Impfambulanzen im Lahn-Dill-Kreis: Im Wetzlarer Herkules-Center (Bahnhofsstraße 19, 35576 Wetzlar) sowie in Herborn. Beide Impfambulanzen sind Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ebenso wie beim mobilen Impfen erfolgt hier das Impfen ohne Terminvergabe.

Neue Allgemeinverfügung für LDK

Neue Allgemeinverfügung für LDK

Ab Dienstag, 24. August gilt die neue Allgemeinverfügung für den Lahn-Dill-Kreis zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus. Den gesamten Text können Sie in diesem Beitrag herunterladen…

Erreichbarkeit der Corona-Hotline ändert sich

Erreichbarkeit der Corona-Hotline ändert sich

Die Corona-Hotline des Kreis-Gesundheitsamtes – Telefonnummer 0800 407 4444 – ist ab dem 1. August 2021 zu geänderten Zeiten erreichbar: montags bis freitags von 08:00 bis 15:30 Uhr; donnerstags von 08:00 bis 18:00 Uhr.

Übersicht über die Corona-Hilfsprogramme

Übersicht über die Corona-Hilfsprogramme

Hier finden Sie eine Übersicht der Wirtschafts- und Investitionsbank Hessen über alle monetären Corona-Hilfsprogramme für Unternehmen und Organisationen.

Impfzentrum des Lahn-Dill-Kreises in Lahnau öffnet am 9. Februar 2021

Impfzentrum des Lahn-Dill-Kreises in Lahnau öffnet am 9. Februar 2021

Ab dem 9. Februar werden zunächst zwei bis drei Impfstraßen in Betrieb genommen. Täglich können bis zu circa 90 Menschen geimpft werden. Das geben die aktuell zur Verfügung stehenden Impfstoffmengen her. Zunächst wird das Zentrum für neun Stunden täglich geöffnet. Sollten sich die Impfstoffkapazitäten erhöhen, ist der Landkreis jederzeit in der Lage, den Durchlauf im Impfzentrum zu erhöhen.

UKRAINE

Hotline Lahn-Dill-Kreis

Fachdienst Zuwanderung und Integration

 Karl-Kellner-Ring 31

35576 Wetzlar

Tel. 06441 407-1464

Email: integration@lahn-dill-kreis.de

Anmeldung in Hüttenberg

Bürgerbüro

Frankfurter Str. 49-51

35625 Hüttenberg

Tel. 06441 7006-99 –  Online-Terminbuchung hier

Email: buergerbuero@huettenberg.de

Über die Wohnraumbörse eine Wohnung bekommen oder in eine Wohnung vermitteln

Wer privat Menschen aus der Ukraine bei sich aufgenommen hat, möchte ihnen sicher gerne eine eigene Wohnung im Lahn-Dill-Kreis vermitteln. Sind die Geflüchteten offiziell über das Einwohnermeldeamt der Kommune angemeldet, bei der Ausländerbehörde des Lahn-Dill-Kreises oder der Stadt Wetzlar registriert und haben einen Antrag auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beim Flüchtlingsbüro des Kreises gestellt, kann das Flüchtlingsbüro Wohnungen über die Wohnraumbörse vermitteln.

Antworten auf die häufigsten Fragen der Gastgeber

Medizinische Versorgung, Impfungen, mitgebrachte Haustiere, Sozialleistungen, Nebenkosten… hier finden Sie Antworten auf einige der drängendsten Fragen rund um ankommende Geflüchtete.

Netzwerke von Gastgebern und Geflüchteten

Mittlerweile haben sich in der Gemeinde Hüttenberg Gruppen in verschiedenen Chat-Diensten gegründet, in denen sich Gastgeber (WhatsAPP) bzw. Geflüchtete untereinander austauschen und Erfahrungen teilen. Es gibt auch eine Gruppe nur für Geflüchtete über den Chat-Dienst Viber. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an info@huettenberg.de ; wir vermitteln Sie weiter in das gewünschte Netzwerk.

Kostenlose Online-Sprachkurse

Kostenlose Onlinesprachkurse mit Infos in ukrainischer Sprache bietet Babbel an: https://ua.babbel.com .
Wir empfehlen, die Bedingungen und Angebote vor dem Start zu prüfen.

Kita-Plätze für ukrainische Kinder

Die Gemeinde Hüttenberg bietet – verteilt auf alle Einrichtungen – zusätzliche Kindergartenplätze für Kindergartenkinder aus der Ukraine an. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt zu den Einrichtungen auf, wenn Sie ukrainische Kinder anmelden möchten. Die Kitas und die Rufnummern finden Sie in diesem Beitrag.

Übernahme von Kosten für Wohnraumgeber

Wer privat Wohnraum anmieten möchte, sollte sich bitte vor der Unterzeichnung eines Mietvertrages über integration@lahn-dill-kreis.de mit dem Flüchtlingsbüro in Verbindung setzen, wenn es um die Übernahme von Kosten geht. Alle wichtigen Informationen, welche Angaben zur Registrierung in der Ausländerbehörde und beim Flüchtlingsbüro des Kreises benötigt werden, sind unter www.lahn-dill-kreis.de/ukraine zu finden.

Infoseite Land Hessen zum Thema Ukraine

In diesem Beitrag verlinken wir Sie zur Website des Landes Hessen / Innenministerium. Dort finden Sie tagesaktuelle Informationen rund um die Lage in der Ukraine und um Hilfe für die geflüchteten Menschen.

Lahn-Dill-Kreis sucht Gastfamilien für unbegleitete minderjährige Geflüchtete aus der Ukraine

Die Abteilung Kinder- und Jugendhilfe hat bereits erste Gastfamilien im Lahn-Dill-Kreis kontaktiert, deren Rückmeldung sehr positiv ist. Wer sich ebenfalls vorstellen kann, unbegleitete Kinder oder Jugendliche zu unterstützen, wird gebeten, sich an die Kinder- und Jugendhilfe Lahn-Dill-Kreis zu wenden mit dem Stichwort: „Bewerbung als Gastfamilie für unbegleitete geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“. Das ist zum einen per E-Mail an Jugendhilfe@lahn-dill-kreis.de möglich. Zum anderen können Interessierte sich telefonisch unter 02771  407 – 6000 sowie 06441 407 – 1500 melden.

Geflüchtete können sich unkompliziert impfen lassen

Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind und aktuell im Lahn-Dill-Kreis leben, können unkompliziert eine Corona-Schutzimpfung erhalten. Weitere Infos finden Sie unter folgendem Link: Lahn-Dill-Kreis: Geflüchtete können sich unkompliziert impfen lassen

Privat Geflüchtete untergebracht? Was jetzt zu beachten ist

Wer privat Geflüchtete bei sich aufgenommen hat, sollte einiges beachten. Der Lahn-Dill-Kreis hat eine Übersicht erstellt. Weitere Infos finden Sie unter folgendem Link: Lahn-Dill-Kreis: Privat Geflüchtete untergebracht? Was jetzt zu beachten ist

Bekanntmachungen

Aufruf zur Wahl des Jugendparlaments

Soweit von in Hüttenberg wohnenden Kindern und Jugendlichen Schulen außerhalb des Gemeindegebietes besucht werden, findet die Wahlbeteiligung insoweit statt, als sich Kandidaten/ Kandidatinnen schriftlich bis zum 03.06.2022 bei der Gemeindeverwaltung, Frankfurter Str. 49-51, 35625 Hüttenberg, als Kandidat/ Kandidatin für das Jugendparlament melden können.

STADTRADELN: Jede/r kann mitmachen! Kostenlos & einfach…

STADTRADELN: Jede/r kann mitmachen! Kostenlos & einfach…

Hier können Sie sich einfach und sicher registrieren: STADTRADELN HÜTTENBERG

STADTRADELN ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen und für seine Gemeinde möglichst viele Kilometer zu sammeln. Hüttenberg radelt vom 2. bis zum 22. Juli. Dabei ist es egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis.

Öffentliche Sitzung des Ortsbeirats Hüttenberg

am Dienstag, 17. Mai 2022 um 19:00 Uhr in den Hüttenberger Bürgerstuben, Hauptstraße 109, 35625 Hüttenberg. Die Tagesordnung finden Sie in diesem Beitrag. Das Tragen einer medizinischen Maske ist erwünscht.

Benefizkonzert erzielt hohe Spendensumme

Benefizkonzert erzielt hohe Spendensumme

Drei Hüttenberger Chöre – eine Idee für einen guten Zweck: Die Frauentöne Hüttenberg, die Liedschatten & Bärte und der Gesangverein Frohsinn Hüttenberg hatten für den 30. April zum „Benefizkonzert für den Frieden“ eingeladen und haben dabei Spenden in Höhe von 2.600 Euro erzielt. 600 Euro der Spendensumme wurden an die mitwirkenden ukrainischen Künstler überreicht. Einen symbolischen Scheck in Höhe von 2.000 Euro konnte Rudi Weber, 1. Beigeordneter der Gemeinde Hüttenberg, in Empfang nehmen. Die Spende fließt in die Ukraine-Hilfe der Gemeinde.

Stellenangebot: Saisonkräfte für den Bauhof

Stellenangebot: Saisonkräfte für den Bauhof

Es handelt sich um Saisonarbeitsverhältnisse nach den Vorgaben des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) für die Dauer von 6 Monaten. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Vollzeitbeschäftigung (39 h/ Woche), teamorientierte Arbeitsbedingungen sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bewerbungen bitte bis zum 15.05.2022 per Post oder per E-Mail (ausschließlich PDF-Anhang).

Kita-Plätze für ukrainische Kinder

Die Gemeinde Hüttenberg bietet – verteilt auf alle Einrichtungen – zusätzliche Kindergartenplätze für Kindergartenkinder aus der Ukraine an. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt zu den Einrichtungen auf, wenn Sie ukrainische Kinder anmelden möchten. Die Kitas und die Rufnummern finden Sie in diesem Beitrag.

Hüttenberg hilft: Spendenportal, Wohnraumbörse, Ehrenamt

Hüttenberg hilft: Spendenportal, Wohnraumbörse, Ehrenamt

Wir haben rund um alle Fragen zu den Hilfsmöglichkeiten in Hüttenberg eine Info-Rubrik auf dieser Website eingerichtet

HIer können Sie online für Ankommende in Hüttenberg spenden, sich als Helfer/in oder auch als Gastgeber/in mit privatem Wohnraum (Zimmer, Wohnung, Haus) registieren. Alle Direktlinks finden Sie in diesem Beitrag….Was in den nächsten Wochen auf uns zukommen wird, ist noch nicht zu übersehen. Aber es werden noch viel mehr Flüchtlinge kommen, und sie werden dann unsere Hilfe brauchen.

Ausschreibungen

Aktueller Stand:

Zurzeit keine weiteren laufenden öffentlichen Ausschreibungen.

Stellenangebote

Stellenangebot: Saisonkräfte für den Bauhof

Stellenangebot: Saisonkräfte für den Bauhof

Es handelt sich um Saisonarbeitsverhältnisse nach den Vorgaben des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) für die Dauer von 6 Monaten. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Vollzeitbeschäftigung (39 h/ Woche), teamorientierte Arbeitsbedingungen sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bewerbungen bitte bis zum 15.05.2022 per Post oder per E-Mail (ausschließlich PDF-Anhang).

Stellenangebot: Seniorenbeauftragte/n (m/w/d)

Stellenangebot: Seniorenbeauftragte/n (m/w/d)

Das genaue Stellenprofil und unsere Leistungen finden Sie in diesem Beitrag. Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25. April 2022 per Post oder per E-Mail (ausschließlich PDF-Format) an den Gemeindevorstand.

Gesucht wird: Abwassermeister (m/w/d)

Gesucht wird: Abwassermeister (m/w/d)

Beim Abwasserverband Bonbaden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Abwassermeister (m/w/d) zu besetzen. Die genaue Stellenbeschreibung finden Sie in diesem Beitrag.

Gesucht wird: Abwasserfachkraft (m/w/d)

Gesucht wird: Abwasserfachkraft (m/w/d)

Beim Abwasserverband Bonbaden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Abwasserfachkraft (m/w/d) alternativ nach Möglichkeit einen Elektriker (m/w/d) oder Metallbauer (m/w/d) zu besetzen. Die genaue Stellenbeschreibung finden Sie in diesem Beitrag.

Superhelden/innen dringend gesucht: Erzieher/innen (m/w/d)

Superhelden/innen dringend gesucht: Erzieher/innen (m/w/d)

Die Gemeinde Hüttenberg stellt für mehrere Kindertageseinrichtungen

Erzieher/innen (m/w/d)

im Umfang von unterschiedlichen Stundenumfängen ein.

Sie arbeiten in aufgeschlossenen und qualifizierten Teams. Wir bieten Ihnen regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen. Ihre Tätigkeit lässt Raum für kreative Gestaltungsmöglichkeiten sowie Projektarbeiten und orientiert sich am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Berufspraktikant/in gesucht

Berufspraktikant/in gesucht

Für den Waldkindergarten Rechtenbach suchen wir für das Kindergartenjahr 2021/2022 eine/n Berufspraktikantin/en mit Freude an der Arbeit mit Kindern in der Natur, am Draußensein bei Wind und Wetter….

Wir bilden aus: Erzieher/in

Wir bilden aus: Erzieher/in

Alle acht Kitas – darunter zwei Waldkindergärten – bilden aus zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in. Auch das neue PIVA-Modell ist möglich. Wir informieren Sie gerne persönlich und ausführlich…

Bauleitverfahren

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Frankfurter Str. 49–51
35625 Hüttenberg

Tel. 06441/7006-0
Fax. 06441/7006-10
info@huettenberg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 07:30 – 12:00 Uhr
Do 07:30 – 12:00 Uhr
und 14:00–18:00 Uhr

X