Die Digitalisierung in den Verwaltungen nimmt immer mehr Fahrt auf. Leider nutzen kommerzielle Drittanbieter aber genau diese Entwicklungen zu ihrem eigenen Vorteil aus – zu Lasten von Bürger*innen.

Mit gut aufgemachten, scheinbar seriös gestalteten Lockangeboten täuschen sie vor, Bürger*innen mit Online-Services den Weg zum Amt zu ersparen. Tatsächlich können sie die Versprechen aber nicht halten – und verlangen dazu noch Gebühren, die bei der Behörde selbst gar nicht fällig geworden wären. Auch in Hüttenberg sind Bürger*innen auf diese Schein-Service-Angebote schon reingefallen und haben über diese Anbieter versucht, zum Beispiel Führungszeugnisse zu beantragen. Das Führungszeugnis ist aber ausschließlich persönlich im Bürgerbüro zu beantragen. Aufpassen sollte man auch bei Online-Angeboten zu Kirchenaustritten und Meldebescheinigungen. Im Standesamt gilt dies auch für die Online-Beantragung Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden.

Die Gemeinde warnt daher: Achten Sie bei der Suche nach Online-Diensten immer darauf, direkt auf der Internetseite Ihrer Behörde nach Onlineservices zu schauen. Für die Gemeinde Hüttenberg sind alle Onlineservices gebündelt bei den Online-Services unter Onlineservice A-Z zu finden. Sollten Sie doch auf einer anderen Homepage fündig werden, lesen Sie genau, welchen Service Sie beauftragen und welche Kosten noch hinzukommen.

X