Fortschrittliche Lösungen im Finanzbereich der Gemeindeverwaltung Hüttenberg führten ins Finale des vom Dienstleister Axians Infoma ausgelobten 9. Innovationswettbewerbs und wurden mit einem Preisgeld von 2.500 Euro ausgezeichnet. Bürgermeister Christof Heller ist stolz auf sein Finanz-Team: Abteilungsleiter Patrick Gronych und dessen Stellvertreter Mike Frey haben den Rechnungsworkflow der Gemeinde weiterentwickelt, indem Abläufe digitalisert und fortlaufend optimiert wurden. Das Preisgeld fließt in ein Gemeinschaft stiftendes Projekt: Es entsteht ein Treffpunkt mit Tisch und Bänken hinter dem Rathaus.

Bildunterschrift:

Die Preisübergabe fand dort statt, wo demnächst eine Sitzgruppe für Besucher, Anwohner und Mitarbeiter stehen soll:
Von links nach rechts: Mike Frey (stellvertretender Abteilungsleiter Finanzen), Bürgermeister Christof Heller, Christian Diste (ekom21), Stefan Keltsch (Vertrieb Axinas Infoma), Holger Schmelzeisen (Geschäftsleitung Axians Infoma) und Patrick Gronych (Leiter der Abteilung Finanzen in der Gemeindeverwaltung Hüttenber).

X