Gebühren für die Benutzung der Kindergärten

Ab dem 1. August 2017 tritt eine neue Gebührensatzung in Kraft.

Hier finden Sie die 1. Änderungssatzung zur Gebührensatzung ab 01.08.2018.

Hier finden Sie die 2. Änderungssatzung zur Gebührensatzung ab 01.08.2018.

Hier finden Sie die 3. Änderungssatzung zur Gebührensatzung ab 01.08.2018.

 Hinweis zur Gebührensatzung:
Ab 01.08.2014 wird das Verpflegungsentgelt für die Teilnahme eines Kindes am Mittagessen als monatliche Pauschale erhoben.
Dabei wird die Pauschale auf 12 gleiche Monatsraten festgelegt.
Spätestens ab einer Betreuungszeit von 6 Stunden und mehr ist die Teilnahme am Mittagessen der jeweiligen Kindertageseinrichtung verpflichtend.

Der Gemeindevorstand hat nunmehr am 14.07.2014 folgende Pauschalen bzgl. der Essensversorgung – gültig ab 01.08.2014 – festgelegt:
1. Für die Ganztagsbetreuung, die Halbtagsbetreuung bis 14.00 Uhr, die halbe Ganztagsbetreuung bis 14.00 Uhr + 2 Nachmittage € 57,00
2. Für die halbe Ganztagsbetreuung bis 13.00 Uhr + 2 Nachmittage € 23,00